12472Seit 10.04.2008 aktualisiert 07.05.2008796 Besucher seit 19.06.2013 Hilfe-Popup 12472.bandliste.de (Bearbeiten) Hilfe-Popup Rechte: (noch niemand)DeadContent

DieVisitor

Oi Punk, Streetpunk, Punk Rock

Deutschland 14776 Brandenburg/Havel

at8x geklickt

Demosong: MySpace
 

1. Von Roidigen Trinkern zu DieVisitor Es war einmal im Februar 2005 da gründeten 2 total kaputte die „Roidigen Trinker“, Fu übernahm die Klampfe und Zottel den Bass, nachdem sich dann auch noch ein Drummer zur Verfügung stellte wurde munter Krach gemacht, doch leider verließ uns Drummer Fick, auch schnell wieder. Ein Ersatz wurde dann mit Blink im Mai gefunden, worauf wir uns auch in „DieVisitor“ umbenannten. Nur leider sind wir dann auch noch aus unserem Probierraum geflogen, worauf dann auch Bassist Zottel die Band verlies...

1.1. Ohne Proberaum und Bass Im November erklärte sich Steini, der auch schon in einer anderen Combo mit Fu zusammen spielte bereit den freien Platz am Bass zu übernehmen. Es fand sich auch ein neuer Proberaum in einem Bootshaus, doch nachdem die Polizei dort mal auftauchte so von wegen zu laut blabla war auch dieser Raum dahin. Es wurde händeringend nach einem
den ganzen Text anzeigen

neuen Proberaum gesucht und auch im HDO gefunden. Es wurde fleißig Bier vernichtet und nebenbei auch noch ein paar Songs erfunden. Im Frühjahr 2006 stieß noch Steffi zu uns, er übernahm die 2. Gitarre. Wir schlossen uns wieder im Probierraum ein und bastelten an neuen Songs.

1.2. Raus aus dem Keller rauf auf die Bühnen Wie jede Band wollten wir nicht weiter im Proberaum versiffen sondern auf Bühnen zeigen was wir können (und was nicht). Endlich am 22.07.2006 war es dann so weit, wir spielten das erste mal zum Tanze auf, wir supporteten unsere Freunde von „Nikaya“ bei einer Party in Kirchmöser.

1.3. Mal sehen was kommt Und was da kam, wir spielten einige Konzerte, die meisten davon mit unseren Freunden von Nikaya (Garage lebt). Nur war uns das noch nicht genug... wir beteiligten uns mit Kein Skinhead an der Brandenburgpunk-Soli-CD. Wir fingen an unsere Demo CD zu planen, mal sehen wann wir das Teil raus hauen können.

1.4. Besetzungswechesl Der Steini hat uns ja nun für unbestimmte Zeit, aus Nachwuchsgründen verlassen, für ihn kommt Thekla-Luise, die nun bei uns den Bass schwingen wird.

1.5. Demo CD ist draußen und kann bei uns auch für ein paar Euro erworben werden

1.6. Absofort haben wir einen neuen Schlagzeuger den könnt ihr ab die nächsten Konzerte Live sehen


 Hilfe-Popup Booking: Stephan
atwww