15442Seit 28.03.2011 aktualisiert 02.02.20164811 Besucher seit 01.01.2015 Hilfe-Popup 15442.bandliste.de (Bearbeiten) Hilfe-Popup Rechte: Biomechanik, DeadContent

Die Biomechanik

Dark Wave, Psychedelic Rock, Dark Ambient
Gothic, Dark Electro

Deutschland 90443 Nürnberg

at336x geklickt

Demosong: link
 

Achtung: Wie ihr ja auf der Startseite bestimmt schon gelesen habt, funktioniert leider nicht mehr alles, beispielsweise können wir keine News mehr eintragen. Deswegen empfehlen wir euch öfters mal bei uns auf der Homepage vorbei zu schauen, um euch zu informieren. Es lohnt sich :-)

Die Biomechanik – Dr. Dan und Glöckchen laden ein zu einer Reise… … eine Reise in die düstere Gedankenwelt gequälter Seelen. Hinter jedem Album verbirgt sich die frei interpretierte Geschichte einer oder mehrerer Gestalten der Vergangenheit – berühmte Literaten, Philosophen, Künstler und Freigeister – feinfühlige, empfindsame oder aufbrausende Menschen, die uns viel an ihren Gefühlen und ihrem Innenleben teilhaben ließen. Nach gründlichen Recherchen versetzen wir uns in ihre Gedanken und Gefühle und lassen daraus zunächst kunstvolle Texte entstehen, die dann durch die Vertonung zu musikalischen Bildern werden. Der Hörer soll so in die Handlung hineingezogen werden, sich von der Einheit aus Geschichte und Musik entführen lassen und in eine Welt aus Gefühlen, Bedrohung und Schicksalsschlägen eintauchen. So entstehen stilistisch abwechslungsreiche Alben die sich hauptsächlich irgendwo zwischen klassischem Gothic, Dark Wave, düsterem Electro und Psychedelic bewegen. Besonders wichtig ist uns hierbei die handgemachte Musik auf Synthesizern, Keyboards, E-Gitarren und Flöten, die wir bewusst ohne die Verwendung von Samplern in unserem Studio produzieren. Alle, die sich für Kunst und Kultur interessieren, sich gerne einfach einmal hinsetzen um einer CD zu lauschen, die sich geistig öffnen und sich von der Musik in eine andere Welt geleiten lassen wollen, haben nun die Möglichkeit die komplexe Erzählweise der Alben „Confessions (from the deep)“ und „1816 – a psychedelic dark wave opera“ auf sich wirken zu lassen. Schließt die Augen, lasst euch mitreißen und erweckt vor euren geistigen Augen vergangene Gestalten zu neuem Leben. Die Vergangenheit wird neu erwachen, mit der Gegenwart verschmelzen und allen Schmerz und Schrecken fühlbar machen, die nicht neu und auch nicht alt unvergänglich sich durch alle Zeiten ziehen.


 Hilfe-Popup Booking: Die Biomechanik