Zurück

Presse

Sound of Change





Songs schreiben, Musik machen, auf der Bühne stehen Freunde und Fans begeistern –
wow, ein tolles Gefühl.

Nur ein tolles Gefühl, schade eigentlich, denn Musik kann so viel mehr. Unsere Musik kann
Menschen bewegen, Dinge verändern.

Und das wollen wir doch alle, oder?

Woodstock hat eine ganze Generation bewegt, in Kenia konnte eine Band mit einem
einzigen Song Unruhen verhindern, ein Rockkonzert hat in Burma den politischen Frühling
begleitet, in Senegals Hauptstadt kämpft der 22-jährige Rapper Cheikh Omark für
Veränderungen........

Der Klimawandel vernichtet jeden Tag Lebensraum für Menschen und Tiere, Tierarten wie
Tiger und Eisbären sind vom Aussterben bedroht, alle 3 Sekunden stirbt ein Kind an bei uns
längst vergessenen Krankheiten, an Hunger, an verschmutztem Wasser.

Musik kann erreichen, wozu Politiker in der ganzen Welt offensichtlich nicht in der Lage sind.



Lasst uns endlich etwas tun – es ist höchste Zeit für Sound of Change!

Ihr seid Singer/Songwriter, habt eine Band, schreibt Lyrics??

Ladet euere Videos, Texte, Songs, Instrumentals bei Sound of Change hoch … alles mit
einer Message, die etwas bewegen will!

Nehmt zusätzlich am Sound of Change Contest teil, egal aus welchem Genre eure Musik
stammt, von Rock bis Rap, von Soul bis Hip-Hop, von Pop bis Metal.

Die Gewinner stehen beim Sound of Change Festival 2012 gemeinsam auf der Bühne und nehmen teil an einer CD-Produktion. Alle Details findet Ihr unter: http://www.soundofchange.com

Sound of Change ist eine Initiative der Keep The World Foundation - Gemeinnützige Stiftungsgesellschaft mbH

Palmengartenstrasse 14 - D-60325 Frankfurt am Main - http://www.keeptheworld.com